+49 (0) 931 466 211 00 | sales@flexus.de

Referenzen - FLEXUS AG

Mobiles Instandhaltungsmanagement bei der Getriebebau Nord GmbH & Co. KG

Getriebebau NordDie Betriebstechnik der Getriebebau NORD GmbH & Co. KG hat ein in SAP integriertes mobiles Instandhaltungsmanagement eingeführt und damit für maximale Transparenz, mehr Effizienz und für bessere Arbeitsbedingungen gesorgt. Lieferant der Lösung ist die Flexus AG.

 

 

Der Kunde Getriebebau NORD GmbH & Co. KG

Getriebebau NORD ist Teil der weltweit tätigen NORD DRIVESYSTEMS Group, die zu den Branchenführern der mechanischen und elektronischen Antriebstechnik zählt. Das Produktprogramm umfasst Getriebemotoren, Elektromotoren, Industriegetriebe, Frequenzumrichter und Motorstarter sowie Frequenzumrichter zur dezentralen Antriebssteuerung. Eingesetzt werden die Lösungen zum Beispiel in Hafenkranen, beweglichen Dachkonstruktionen moderner Sportstadien, Gepäckförderbändern in Flughäfen oder Gondelbahnen im Skigebiet. Neben dem Hauptsitz in Bargteheide bei Hamburg verfügt NORD über Montagewerke und Servicestützpunkte in über 60 Ländern. Das inhabergeführte Familienunternehmen wurde 1965 gegründet und beschäftigt mehr als 3.900 Mitarbeiter, die einen Umsatz von ca. 630 Mio. EUR. erwirtschaften.

Anforderungen des Kunden an Flexus

  • Hintergrund: Steigende Anzahl von Aufträgen mit höher werdender Komplexität
  • Eine Instandhaltungslösung, die die Nutzung von SAP PM optimiert und die mobile Anwendung ermöglicht
  • Strukturierter und transparenter Prozess von der Auftragsannahme über die Disposition bis zur Leistungsverrechnung
  • Einfache und intuitive Bedienbarkeit sowohl für den Verantwortlichen am Cockpit als auch für die Instandhaltungs-Mitarbeiter

Umsetzung der Lösung bei Getriebebau NORD GmbH & Co. KG

  • Einsatz der FLX-MOBIL Instandhaltungslösung auf Basis von SAP Fiori Apps
  • Flexibler Einsatz der Anwendung sowohl am Desktop, Tablet und Smartphone
  • Nutzung des Flexus Auftragscockpits mit einer benutzerfreundlichen Arbeitsoberfläche und kalendarischer Zuteilung
  • Mobiles Bearbeiten der Instandhaltungsprozesse direkt vor Ort durch den Mitarbeiter
  • Integration Fotofunktion & Anzeigen von Dokumenten / technischen Zeichnungen

Ergebnis und Fazit zum Projekt

Mit dem mobilen Instandhaltungs-Management der Flexus AG ist man bei Getriebebau NORD rundum zufrieden.
Gleiches gilt für den Projektverlauf und die Betreuung während der Einführung. „Flexus hat uns von Anfang an durch eine kompetente Leistung überzeugt und unsere Erwartungen an die Lösung deutlich übertroffen.“, fasst NORD zusammen.

 

Weiterführende Informationen:

Referenzbericht GBN      FLX Referenzbericht NORD

 

Referenzbericht
Getriebebau NORD

 

FACT SHEET - Mobile
Instandhaltung mit SAP

 

 


KONTAKT     

 
 Icon Kontakt Allgemein

Kontaktieren Sie uns. Wir stellen
Ihnen unsere Lösung gerne vor. 

info@flexus.net 
Kontaktformular 
Tel.: +49 (0) 931 466 211 00  

NEWSLETTER

 
 Icon Newsletter

Bleiben Sie immer top informiert.
In unserem Newsletter berichten
wir über Innovationen & Events.

Jetzt anmelden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok