EWMinds

Ihr Expertennetzwerk für SAP EWM
 

EWMinds - Das expertennetzwerk für Ihr SAP EWM Projekt

Die digitale Transformation bietet in der Intralogistik große Chancen aber auch Herausforderungen. Wachsende Bedürfnisse versetzen Unternehmen in einen stetigen Wandel. Eine durchdachte Herangehensweise und besonders eine geeignete Software sind hierbei essenziell. Der Einsatz von SAP EWM unterstützt Sie dabei ganzheitlich bei der Steuerung und Optimierung Ihrer Logistikprozesse.

Wir bieten Ihnen durch unser Expertennetzwerk EWMinds die komplette Abwicklung von Logistikprozessen unter SAP EWM an. Wir kümmern uns im Rahmen des Projektes als EWMinds ganzheitlich um die erforderliche SAP-Beratung über alle Prozesse, Softwarekomponenten aus unserem umfangreichen Portfolio und die Integration der passenden Hardware. Auch nach erfolgreichem Go-Live unterstützen wir Sie durch unser kompetentes Support-Team.

Mit EWMinds als Partner greifen Sie auf umfangreiches Know-How und erfolgreiche Projektrealisierungen im EWM- Umfeld zurück. 

Setzen Sie noch heute auf ein Expertennetzwerk aus Beratern, Entwicklern, Spezialisten im Bereich Hardware und zahlreiche Add-Ons für Ihre EWM-Projekte.

Portfolio EWminds

SAP EWM Beratung

Materialflussanalyse- und Steuerung

SAP EWM Entwicklung

Hardware (Scanner, Printer)

Transportleitsystem

Optimierte mobile Dialoge

SAP Add-Ons

KPI-Dashboards (Key Performance Indicator)

Beteiligte Unternehmen

Image

Die Würzburger Flexus AG steht für kompetente Beratung, prozessorientierte Entwicklung und umfangreiche Add-Ons im SAP EWM Logistikumfeld. Als zertifizierter SAP-Partner verfügen wir über ein langjährig aufgebautes Expertenwissen im Bereich der Intralogistik. Wir bieten Ihnen speziell für SAP EWM optimierte Add-Ons an. Diese bestehen aus dem FLX-Transport-/Staplerleitsystem, dem FLX-Yard Management, sowie dem umfassenden Portfolio für die mobile Datenerfassung mit innovativen SAP®-Technologien.

Durch die direkte Integration mit SAP® ERP und S/4HANA spielen die Lösungen besonders ihre Vorteile aus und bilden die optimale Ergänzung zu Ihrem SAP EWM.

Lösungsportfolio der Flexus AG:

  • SAP MM, WM und EWM Beratung und Add-Ons
  • Transport-/ Staplerleitsystem
  • (Voll-) Dynamische Steuerung von Routenzügen
  • FTS-Leitsystem
  • Yard Management für eine optimierte Hof- und Rampenverwaltung
  • Mobile Fiori Apps mit neuesten SAP-Technologien
Image

Priotic GmbH steht für effiziente und zukunftsorientierte Logistik. Mit einem zielgerichteten Transformationskonzept haben wir das Ziel, Sie in sämtlichen Logistikprozesse zu begleiten. Dabei setzen wir auf Technologien rund um S/4HANA sowie SAP EWM und garantieren einen reibungslosen Umstieg auf zukunftsorientierte Systeme. Mit unseren ausgearbeiteten Standard-Kennzahlen und individuellen Dashboards vom Yard über den Wareneingang, der Produktion bis hin zum Warenausgang werden Logistik-Prozesse messbar und transparent.

Lösungsportfolio der Priotic GmbH:

  • S/4HANA Supply Chain und SAP EWM
  • Logistikmigration und ganzheitliche Prozessberatung
  • Auswertung von Logistik - Kennzahlen
  • SAP Fiori Dashboards
  • Innovative Logistiklösungen z.B. mit sprachgesteuerten Assistenzsystemen
Image

IT-Forum ist Ihr ganzheitlicher SAP EWM Berater mit höchster technischer Expertise. Über 25 Jahre Erfahrung im Logistik- und Automatikbereich in Kombination mit unserer hohen SAP EWM Kompetenz machen IT-Forum zum Experten für MFS und zum idealen Partner für Ihre SAP EWM Projekte.

Unsere Eigenentwicklungen im Bereich Emulation und Schnittstellenanalyse ergänzen unser Portfolio optimal. Dadurch sind wir auch Experten für Migrationsprojekte und Ablösungen von Bestandanlagen.

Lösungsportfolio der IT-Forum GmbH:

  • SAP EWM Beratung und Implementierung
  • Materialflussanalyse- und Steuerung
  • Emulationssoftware TeleSim
  • Schnittstellenanalysetools und -services TelePort und TeleMining
Image

OPAL ist ein international führendes Unternehmen im Bereich AutoID und SAP®. Unsere Leidenschaft ist es, AutoID-Systeme besser und benutzerfreundlicher zu integrieren. Auf Wunsch von der Etikette bis zur sicheren Softwareeinbindung, alles aus einer Hand.

Als Dienstleister und System-Integrator unterstützen wir Sie entlang der gesamten Supply-Chain. Mit innovativen Lösungen. Von der Projektberatung und -begleitung, über die Entwicklung von Software für unterschiedliche Bedürfnisse, bis zum Vertrieb von Verbrauchsmaterialien – OPAL bietet Ihnen alles, was Ihre Logistik noch stärker macht. Aus einer Hand.

Lösungsportfolio der OPAL:

  • Hardware (Printing, Scanning, Mobility) inkl. Maintenance
  • Mobil Device Management Systeme
  • Servicekonzepte, SLA’s, Help Desk
  • WLAN-Technologie und Lösungen, Reparaturservice (inkl. Ausleuchtung + Störungsbeseitigung)
  • SAP-integrierte Standard-SW Lösungen wie z.B. “OPAL LABELMANAGEMENT™“ u.a. an SAP EWM mit > 500 Installationen bei nationalen wie internationalen Kunden inkl. entpr. SLA’s
  • Etiketten aus der eigenen Druckerei
  • SAP Application Development Partner
  • Zertifiziert nach ISO 9001

Ihre Roadmap für ein erfolgreiches EWM Projekt

Unser Partnernetzwerk hat für Sie alle Informationen bereitgestellt, die Sie für ein erfolgreiches SAP EWM Projekt benötigen. Jeder Partner bringt dabei sein besonderes Fachwissen und seine Erfahrung aus zahlreichen Projekten ein - lesen Sie hier alle Artikel:

01

Priotic | Strategische Entscheidung EWM Implementierungspartner

Im ersten Beitrag widmen wir uns dem Thema der „richtige“ Software-Implementierungspartner sowie den aktuellen Trends und Entwicklungen im Logistikmarkt.

02

IT-Forum | Der SAP EWM Workshop & agiles Projektvorgehen

Der Workshop mit den betroffenen Ansprechpartnern aus Ihrem Unternehmen ist der erste Schritt, das System live kennen zu lernen und einen besseren Eindruck möglicher Funktionalitäten zu bekommen. Mehr dazu erfahren Sie in unser Beitrag Nummer 2.

03

OPAL | Hardware Evaluation für Ihr SAP EWM Projekt

Die Evaluation der richtigen Hardware für SAP EWM Projekte startet direkt mit dem Beginn. Viele unterschiedliche AutoID-Technologien unterstützen die Nutzer bei der Datenerfassung und machen diese schneller, sicherer und kostengünstiger. Dabei ist es wichtig, sich von Beginn an für die richtige Technologie zu entscheiden. 

04

Priotic | SAP EWM Road Map Explorer und Migrations-Check

Im 4. Beitrag der Blogreihe beschäftigten wir uns mit dem SAP Road Map Explorer und führen einen Migrationscheck durch:

  • Was ist der SAP Road Map Explorer?
  • Warum sollten der SAP Road Map Explorer bei der Durchführung eines SAP EWM Projekts berücksichtigt werden?
  • Für welche individuellen Entwicklungen & Anpassungen im System macht es Sinn, eine Rückführung in den SAP Standard durchzuführen?
05

IT-Forum| Herausforderung Migration auf SAP EWM - Optimierung und Ablösung

Die Anforderungen an die Logistik haben sich verändert? Lagerprozesse sollen automatisiert werden oder technische Anlagen, wie zum Beispiel Robotertechnik, angebunden werden? Momentan ist SAP WM im Einsatz, dessen Support von der SAP AG voraussichtlich 2027 eingestellt wird? Es gibt viele Gründe eine laufende Bestandsanlage zu optimieren oder auf ein anderes System zu migrieren. 

06

Flexus | Mobile Apps für SAP EWM

Im Rahmen der Einführung und Optimierung mit mobilen Apps sind diese an den Kundenprozess auszurichten und an die eingesetzte Hardware anzupassen. Der SAP-Standard kommt dabei häufig an seine Grenzen. Wie moderne Techniken wie SAP Fiori dabei unterstützen, das Beste für die logistischen Prozesse herauszuholen, wird im Folgenden dargelegt.

07

OPAL | Labeldruck aus SAP EWM

In unserem aktuellen Beitrag der Blogreihe „Ihre Roadmap zum erfolgreichen EWM Projekt“ beschäftigten wir uns mit dem Labeldruck aus SAP EWM und den 5 Erfolgsfaktoren.

08

Priotic | SAP EWM Dashboards und Inbetriebnahme Monitoring

In einem Lager mit mehreren verschiedenen Bereichen und verbauten Technologien wird die Prozessübersicht zunehmend undurchsichtiger. Das tägliche Abrufen relevanter KPIs, um grundlegende Informationen über aktuelle Lagerprozesse zu erhalten, erweist sich mit steigender Komplexität des Lagers immer aufwendiger und zeitraubender. Dabei kann jedoch eine zentrale Darstellung wichtigster Informationen für das tägliche operative Arbeiten als auch für das Reporting Abhilfe schaffen. 

09

Flexus | Transportleitsystem für SAP EWM

Es gibt es Bereiche, in denen SAP EWM Lücken lässt. Obwohl ein Ressourcenmanagement oder eine Queueverwaltung vorhanden ist, ist die Verteilung von Lageraufgaben an die einzelnen Ressourcen – damit sind alle Arten von Fahrzeugen wie Gabelstapler, Elektroameisen oder Routenzüge gemeint – effizienter steuerbar. Eine Minimierung von Leerfahrten, indem eine Lageraufgabe derjenigen Ressource zugeordnet wird, die sich am nächsten befindet, findet so gut wie nicht statt. Die Lösung das Transportleitsystem für SAP EWM!

10

Flexus | Yard Management mit SAP EWM

In diesem Artikel wollen wir Ihnen detaillierte Informationen zum Thema Yard Management mit SAP EWM geben. Wissenswertes zu aktuellen Techniken und Einsatzvarianten, zur Integration in bestehende logistische Prozesse, sinnvolle Funktionen, Hardwarekomponenten, aber auch zu Einführungsstrategien und Erfahrungsberichte aus produktiven Projekten und aktuellen Einführungsprojekten.

11

OPAL, Flexus, IT-Forum, Priotic | Aftersales Support und ganzheitliche Systembetreuung

Das Versprechen unserer Netzwerks EWMinds: Wir bieten alles, was Sie zur vollständigen Abwicklung Ihrer Logistikprozesse im SAP EWM benötigen, aus einer Hand an.

Das Projekt ist zu Ende? Noch lange nicht. Nach dem erfolgreichen GoLive lassen wir Sie als Kunde natürlich nicht von der Leine, sondern unterstützen Sie weiterhin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.