Inventur in SAP MM / WM / EWM

Einfache Inventurdurchführung mit SAP



Mobile Inventur in SAP

Egal, ob Stichtags-, Permanente, Stichprobeninventur oder Dynamic Cycle Counting, die FLX-MOBIL INVENTUR Lösung unterstützt Sie durchgängig und führt zu einer schnellen, kostengünstigen und transparenten Inventurdurchführung in SAP®. FLX-MOBIL INVENTUR unterstützt Sie auf Bestandsführungsebene (SAP MM-IM) als auch auf Lagerverwaltungsebene (SAP WM und EWM).

Die schnellere und transparente Inventurzählung und –überprüfung steht bei der Inventurlösung im Fokus. Bisher wurden für die Erfassung auf Papierlisten und für die nachfolgende Erfassung im SAP System große Zeitaufwände in Anspruch genommen. Mit der kombinierten Lösung aus mobilen Dialogen zur Inventurzählung und dem Belegmanager zur Nachbearbeitung und Kontrolle können Sie Zeit einsparen.

Außerdem wird die Inventurdurchführung um den Online-Einsatz mobiler Datenterminals und durch ein übersichtliches Inventursteuerungs- und Auswertungstool direkt in SAP erweitert. Sie sind somit in der Lage, Ihre Inventur mobil per Barcodeerfassung durchzuführen und diese besser zu kontrollieren. Die Inventurvorbereitung, -durchführung und -kontrolle ist dadurch wesentlich effizienter, transparenter und vermeidet Bedienfehler.

EINSTAZGEBIETE DER LÖSUNG

Bestandsführungs- und Lagerverwaltungsebene
Inventurbelege erstellen und Nachzählungen anstoßen
Freie oder geführte Inventurerfassung möglich
Offline-Daten im
Belegmanager laden
Einsetzbar für SAP® MM, WM und EWM Inventurerfassungen
SAP-Inventurzählung mit mehreren Mitarbeitern im Blocklager
Nachbearbeitung und Kontrolle der erfassten Inventurzählungen
Zählen großer Flächen durch mehrere Mitarbeite

Prozessschritte der Inventur

Bei der Inventurzählung erhält der Mitarbeiter ein mobiles Datenerfassungsgerät mit Scanner ausgehändigt und führt seine Zählungen direkt online im System durch. Die erfassten Zählungen werden im Belegmanager dokumentiert und von dort direkt ins SAP System verbucht und die Inventurbelege erstellt.

Das Bild veranschaulicht einen Beispielablauf der Stichtagsinventur mit SAP.

Die aufzunehmenden Daten können Sie über Barcode, RFID, Spracheingabe oder Eingabe über Tastatur erfassen. Feldprüfungen aus dem SAP-Standard sind aktiviert und werden über die Meldungszeile auf dem mobilen Endgerät kommuniziert. Unstimmigkeiten werden Ihnen dadurch mitgeteilt und zeitnah geklärt.

SAP-INVENTURZÄHLUNGEN ÜBERPRÜFEN UND NACHBEARBEITEN – DER BELEGMANAGER

Der Belegmanager ist ein komfortables SAP Cockpit zur Planung, Überwachung, Steuerung und Auswertung der alljährlich stattfindenden Inventur. Er bietet Ihnen komfortable Funktionen zur Nachbearbeitung der erfassten Inventurzählungen.

So können Sie bspw. mehrfach gezählte Materialien auf einen Zählsatz verdichten oder nach bestimmten Kriterien selektieren.

Die Auswertungsfunktionen des Belegmanagers bieten eine Vielzahl von Standards, um die Inventurergebnisse zu analysieren und aufzubereiten. Wurden die Überprüfungen durchgeführt, so können die Inventurbelege im SAP System erstellt und die Zählungen verbucht werden.

 

Der Inventur Belegmanager gibt Ihnen zu jeder Zeit die Daten, die Sie benötigen um:

Inventurbelege
zu erstellen

einzelnen Endgeräten bzw. Mitarbeitern Arbeitsvorräte zuzuweisen

den Inventurfortschritt
zu überwachen

flexible Auswertungen
durchzuführen

Vorteile der Mobilen Inventur mit Flexus

Mit FLX-MOBIL INVENTUR und dem Flexus Belegmanager haben Sie Ihre Inventur unter SAP® voll im Griff. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Online-Erfassung im SAP®-Standard.

Flexus realisiert die Komplettintegration bestehend aus Prozessanalyse, Software und Hardware.

Das Flexus Framework unterstützt sowohl ITSMobile als auch SAP Fiori und gewährleistet Ihnen eine flexible Wahl von mobilen Datenerfassungsgeräten, Smartphones und Tablets.

  • Unterstützung verschiedener SAP -Inventurverfahren (Stichtagsinventur, permanente Inventur, Cycle-Counting, und Stichprobeninventur)
  • Einsatz von mobilen Endgeräten (Endgeräteunabhängig) - Scannen statt Schreiben
  • Inventur-Cockpit für Auswertungs- und Korrekturmöglichkeiten
  • SAP® Add-On
  • Nachzählungen durch unleserliche Handschriften werden reduziert
  • Zahlendreher in den Materialnummern werden durch das Abscannen reduziert
  • Beleglose Inventuren im SAP®-Standard
  • Unterschriftenfunktion direkt auf den mobilen Geräten (PDF mit Zählungen und Unterschrift wird digital erstellt und abgelegt)
  • Mitarbeiter erhält direkt nach der Eingabe Erfolgs- oder Fehlermeldung
  • Erfasste Zählungen können vor der Verbuchung überprüft werden
  • Nutzung auf Bestandsführungsebene MM-IM und Lagerverwaltungsebene LE-WM
  • SAP WM / MM-IM / EWM